Nostalgie-Wanderung wie anno 1892

Uetliberg – Sihlwald. Ein Erlebnis für Jung und Alt.

Mit der Uetlibergbahn auf den Uetliberg fahren und dem Albisgrat entlang bis nach Sihlwald wandern, zwischendurch in den Gaststätten einkehren, bevor es mit der Sihltalbahn wieder nach Zürich geht. Zum 125-Jahre-Jubiläum der Sihltalbahn gibt die SZU eine spezielle Wanderkate heraus und ruft damit eine nostalgische Rundreise neu ins Leben.

Ein Ausflug in die Geschichte

Mit dem Bau der Uetlibergbahn 1875 und der Eröffnung der Bahnstrecke von Zürich Selnau nach Sihlwald im Jahr 1892 begann die touristische Erschliessung des Naherholungsgebiets entlang des Albisgrats. Dazu wurde ein spezielles ÖV-Rundreisebillett «Zürich–Uetliberg und zurück ab Sihlwald» verkauft. Die SZU ruft diese nostalgische Rundreise neu ins Leben.

Karte mit Genusspunkten

Für die nostalgische Rundreise lanciert die SZU eine spezielle Wanderkarte. Nebst geschichtlichen Informationen enthält diese auch mehrere «Genusspunkte». Wer vom 26. April bis zum 30. September 2017 in einem der teilnehmenden Restaurants einkehrt und die Karte vorweist, kann von einer besonderen Aktion profitieren.

Mehr Infos zu den teilnehmenden Restaurants

Hier erhalten Sie die Gratis-Wanderkarte

Beim ÖV und den teilnehmenden Restaurants entlang Route. Die Aktion läuft noch bis zum 30.9.2017.

Oder Sie kontaktieren direkt uns